SINCE 1989

die geschichte von UNÜTZER

"Schuhe können eine Frau verwandeln", sagt Fritz Unützer. Seitdem der gebürtige Münchner seine Lehrzeit bei Burberry, Churchs und John Lobb in London absolviert hatte, ließ ihn die Leidenschaft für Schuhe nicht mehr los. Aufbauend auf dem Erbe und Know-how des väterlichen Unternehmens und seinen gesammelten Erfahrungen gründete er 1989 seine gleichnamige Schuh- und Accessoire-Marke UNÜTZER.

"Schuhe können eine Frau verwandeln", sagt Fritz Unützer. Seitdem der gebürtige Münchner seine Lehrzeit bei Burberry, Churchs und John Lobb in London absolviert hatte, ließ ihn die Leidenschaft für Schuhe nicht mehr los. Aufbauend auf dem Erbe und Know-how des väterlichen Unternehmens und seinen gesammelten Erfahrungen gründete er 1989 seine gleichnamige Schuh- und Accessoire-Marke UNÜTZER.

Unützer im Laufe der Zeit

1947

Nach Aufenthalten in London und Paris traten Peter und Fritz Unützer in die Fußstapfen ihres Vaters und führten das seit 1947 bestehende Familienunternehmen und Modehaus "U-Sportmoden GmbH & Co KG", in Münchens schönster Einkaufsstraße weiter.

1960

Ende der 60er Jahre eröffneten sie die High-End-Modeboutique "The English House" in der Maximilianstraße 32.

1989

Aufbauend auf dem Erbe und Know-how des väterlichen Unternehmens und seinen gesammelten Erfahrungen gründete er 1989 seine gleichnamige Schuh- und Accessoire-Marke UNÜTZER.

Höchster Qualitätsanspruch

Um höchste Qualitätsstandards und Langlebigkeit zu garantieren, erwarb Unützer Ende der 1980er Jahre eine eigene Produktionsstätte in Italien, nahe Venedig - einer Gegend, in der seit Jahrhunderten Lederwaren in kleinen Manufakturen mit exzellentem Know-how in sorgfältiger Handarbeit für höchste Ansprüche hergestellt werden. Die jeweiligen Modelle werden aus feinsten Materialien in bis zu 160 Einzelschritten von italienischen Kunsthandwerkern gefertigt.

Unützer‘s Kreationen sind zeitlos, klar im Design, raffiniert im Detail, geprägt von seinem untrüglichen Gespür für das gelungene Zusammenspiel von unnachahmlicher Eleganz, perfektem Komfort und modischem Zeitgeist.

Aus dem Archiv: Die Unuetzer Fashion Show im Haus der Kunst in München.

„Wir glauben, dass wir als Unternehmen eine Verantwortung haben, unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren und ein Produkt zu schaffen, das von höchster Qualität und Langlebigkeit ist."

- Fritz Unützer